ZPRG

Die Zürcher Public Relations Gesellschaft ZPRG ist die grösste der sieben Regionalgesellschaften von pr suisse. Alle Mitglieder sind Kommunikations- und PR-Profis und arbeiten für unterschiedlichste Unternehmen und Organisationen im Grossraum Zürich. Pro Jahr finden 10 Veranstaltungen statt, die den Mitgliedern eine Plattform für die Weiterbildung, den Erfahrungsaustausch und das Networking bieten. Interessiert an einer Mitgliedschaft? » mehr


NEWS

ZPRG

Vor der Manifesta in Zürich
10. Mai, ZPRG-Event: Im Migros Museum für Gegenwartskunst gewährte Kathrin Luz, Head of Communication Manifesta 11, Einblick hinter die Kulissen eines solchen Mega-Events. Peter Haerle, Direktor Abteilung Kultur der Stadt Zürich, trat anschliessend als Gesprächsgast mit auf. Zürich kann sich auf kulturreiche Sommermonate freuen.
Das anständige Unternehmen - Warum CSR ohne Kommunikation nicht auskommt
15. März, ZPRG-Event: «Das anständige Unternehmen - Soziale Verantwortung und Kommunikation» / Gegen 100 ZPRG-Mitglieder und Gäste liessen sich von der Wirtschaftsethikerin Dr. Dorothea Baur in das hochaktuelle Thema einführen. Lorenz Isler zeigte als Nachhaltigkeitsbeauftragter von Ikea Schweiz wie ausgeprägt das CSR vom Möbelriesen gelebt wird. Austragungsort der bereits dritten ZPRG-Veranstaltung war der ImpactHub in den Zürcher Viaduktbögen.
ComSum 16: Die Freiheit, zu fragen
In der Keynote kristallisierte Ringier-Publizist Frank A. Meyer aus seiner Sicht die Essenz journalistischer Freiheit und den damit verbundenen gesellschaftlichen Auftrag heraus: Die demokratische Freiheit, Fragen zu stellen.